Warum der Begriff Rasse problematisch ist und aus dem Grundgesetz gestrichen werden sollte artwork
Jan Reichenbach Podcast

Warum der Begriff Rasse problematisch ist und aus dem Grundgesetz gestrichen werden sollte

  • S1E11
  • 13:35
  • June 18th 2020

Heute greife ich ein derzeit heiß diskutiertes Thema auf: Rasse

https://janreichenbach.de/blog/rasse-diskriminierung/

Auslöser für das Aufgreifen dieses Themas für mich waren und sind:

  1. Die Ermordung des Afroamerikaner George Floyd durch einen amerikanischen, weisen Polizisten bei einer gewaltsamen Festnahme am 25. Mai 2020 in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota.
  2. Dass die Grünen in Deutschland jetzt fordern, den Begriff Rasse aus dem Grundgesetz zu streichen. Im Grundgesetz heißt es in Artikel 3, niemand dürfe wegen seiner “Rasse” benachteiligt oder bevorzugt werden. FDP, Linke und SPD zeigten sich für den Vorschlag offen. Die Union ist dagegen. So spricht Mathias Middelberg, der innenpolitische Sprecher der Unionsfaktion in der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” von einer “Symbolpolitik”.

#rasse #diskriminierung #rassentheorie #rassenlehre #georgefloyd

Jan Reichenbach Podcast

Der JanReichenbach.de Podcast beschäftigt sich mit der Frage, wie man seinen Alltag als Ehemann, Sohn, Unternehmer und Vater erfolgreich meistern kann und trotzdem gelassen bleibt.

Themenschwerpunkte sind:

  1. Bildung und Wissen
  2. Digital und Technik
  3. Freizeit, Kultur und Medien
  4. Gesundheit und Sport
  5. Politik, Umwelt und Wirtschaft
  6. Reise und Tipps

Jan ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt und arbeitet in München. Als Unternehmer schreibt er Bücher, betreibt zwei Blogs: JanReichenbach.de und Lebenslange-Motivation.de und erstellt Kurse und betreibt zwei Podcasts.

Privat verbringt er möglichst viel Zeit mit seiner Familie und Freunden. Zum Ausgleich macht er Sport (Fitness und Laufen).